KOJ - HOME Tour 2020

KOJ  

Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Tickets from €14.20

Event organiser: Brunner, Nöth, Schneider & Verseck GbR, Rheinaustr. 122, 53225 Bonn, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home immediately
Mail

Event info

HOME Tour 2020

KOJ ist eine dreiköpfige Indieband aus Deutschland. Die drei Mitglieder verbindet, neben ihren Wurzeln als Familie, eine starke gemeinsame musikalische Vision. Als eng miteinander verwobenes Trio erschaffen sie dunkle, emotionale Klangwelten, die den Zuhörer in ihren Bann ziehen. KOJ sind Kinder der 90er und lieben die Rockmusik aus dieser Zeit, die sich in der rohen Emotionalität ihrer Songs widerspiegelt. Ihre musikalische Essenz hüllen KOJ in minimalistische und feine Soundgewänder, die stellenweise an Triphop erinnern und lassen dabei vor allem das Gefühl führen. Dabei zeigt sich die Band mal unbeugsam, mal zerbrechlich, mal selbstbewusst. KOJ beschönigen nicht in ihren Songs, sondern sind roh und auf den Punkt.
Nach ihrer 2016 erschienenen EP ‘All We Have Is Gold’, die in der Abgeschiedenheit eines dänischen Ferienhauses aufgenommen wurde, folgt im Frühjahr 2020 das Debütalbum ‘HOME’. In unzähligen Songwriting- und Recordingsessions haben KOJ, zusammen mit dem Engineer und Produzenten Beray Habip, an ihrer Klangwelt gearbeitet und sich ihr musikalisches Zuhause erschaffen. Dabei ist ein intimes und persönliches Abbild des Seelenlebens dreier Menschen entstanden, die verstehen wollen, woher sie kommen, wohin sie gehen und wie sie in dieser Welt bestehen können. KOJ wollen nicht den schönen Schein, sondern echt, seltsam, spürbar und eben nicht schön sein. Wer KOJ live auf der Bühne sieht, erlebt einen gefühlvollen, intimen Moment und wird Teil dieses gemeinsam gelebten Augenblicks. Eingehüllt in eine berauschende Lichtshow und im Fluss der Musik erschaffen KOJ einen Raum des Innehaltens, des Loslassens und der kollektiven Verbundenheit.

Ort der Veranstaltung

Das CAPITOL Hochhaus ist Wahrzeichen Hannovers und ein wichtiges Veranstaltungszentrum im Herzen der Stadt. Unvergessliche Konzertabende, ausgelassene Partys und spannende Lesungen finden hier statt und ziehen Besucher aus der ganzen Region nach Hannover.

Vorläufer des jetzigen Hochhauses war die vermutlich erste von Georg Laves erbaute Villa, der als Planer und Ingenieur maßgeblich die Entwicklung Hannovers beeinflusste und vorantrieb. Das im Stil des Backstein-Expressionismus erbaute Hochhaus wurde 1930 errichtet und diente seinen Bürgern lange als Filmtheater. Unter dem Namen „Schwarzer Bär“ wurden hier bis in die 80-er Jahre hinein Filme gezeigt. Seit 1986 ist das CAPITOL ein beliebter Veranstaltungsort für viel mehr als nur Kino: Live-Musik oder Disco-Abende werden hier ebenso gefeiert wie Lesungen, Vorträge oder Firmenevents. Hochrangige Künstler wie Gary Moore, Xavier Naidoo oder Robbie Williams traten hier schon unter großem Jubel auf die Bühne.

Mit seiner intimen Atmosphäre – höchsten 1.800 Gäste finden hier Platz – ist das CAPITOL nicht nur für Besucher, sondern auch für die Stars des Abends eine ganz besondere Erfahrung. Das ausgefallene Ambiente des ehemaligen Lichtspielhauses bietet sich auch für extravagante Firmenfeiern an: Die Räume über zwei Etagen sind allesamt mit moderner Technik ausgestattet und bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.
CAPITOL Hannover
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover